v.l.n.r.: Camila Munhoz (Startup Bridge), Tim Reumann, Lennart Wollatz, Martin Rütz, Nils Neumann
ImmoJOIN erhielt einen Preis bestehend aus einer umfassenden Gründungsbetreuung und Sachpreisen wie etwa exklusive Hoodies von beyourpilot.

Campus Pitch@HHIS: Kofferübergabe mit ImmoJOIN

Das Team von ImmoJOIN der Fachhochschule Wedel gewann den diesjährigen virtuellen Campus Pitch des digitalen Hamburg Innovation Summit (HHIS) 2021. Nun konnten die Gründer in Wedel den Pokal in Form eines symbolischen Siegerkoffers von HHIS-Vertreter Nils Neumann entgegennehmen, dem Leiter der Gründungsunterstützung bei Tutech und beyourpilot.

 

Der Hamburg Innovation Summit (HHIS) findet jährlich zur Stärkung des Innovationsstandortes Hamburg statt. Die Veranstaltung vernetzt Forschung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und dient Startups als Plattform. Obwohl der Summit in diesem Jahr digital stattfinden musste, besuchten rund 1.300 Interessierte die Vorträge, Pitches und Preisverleihungen. Beim virtuellen Campus Pitch traten Teams in der Gründungsphase zum Pitch-Wettbewerb an. Die Hamburg Innovation Awards wurden dieses Mal nicht verliehen, sie finden im neuen Turnus erst 2022 wieder statt.

Die Preisübergabe an die Gewinner des virtuellen Campus Pitches vom digitalen HHIS 2021 fand dieses Jahr an der Fachhochschule Wedel statt, gleich hinter der Grenze zu Schleswig-Holstein. Das Gründungsteam von ImmoJOIN, bestehend aus Tim Reumann, Lennart Wollatz und Martin Rütz, setzte sich mit seinem Pitch in der virtuellen Startup Area des HHIS 2021 gegen neun weitere Gründungsteams von der Technischen Universität Hamburg, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg sowie der Universität Hamburg durch. Die Pitches waren im Vorfeld im Videoformat eingereicht worden, diese sollten die Zuschauer überzeugen, die gleichzeitig Jury waren und abstimmen konnten. „Die Teams haben es dem Publikum mit ihren Auftritten nicht leichtgemacht: Bei den Vorträgen waren richtig innovative Ideen dabei! Letztendendes konnte ImmoJOIN mit einer Problemlösung überzeugen, die viele Immobiliensuchende beschäftigt und sich somit gegen die harte Konkurrenz durchsetzen“, berichtete Nils Neumann bei der Übergabe des Koffers anerkennend. ImmoJOIN erhielt einen Preis bestehend aus einer umfassenden Gründungsbetreuung und Sachpreisen wie etwa exklusive Hoodies von beyourpilot.

Martin Rütz, der während des HHIS gemeinsam mit dem Team live am Bildschirm mitfieberte, erzählte von der Spannung, die während der Präsentation der Pitches sekündlich gestiegen sei: „Unsere Chancen haben wir anfangs im Vergleich zu den Gründungsteams von großen Universitäten wie etwa der Uni Hamburg als eher gering eingeschätzt. Als dann jedoch unser Sieg verkündet wurde, konnten wir es vor Freude gar nicht fassen!“

Die Idee zur Immobilien-Plattform von ImmoJOIN ist vor zwei Jahren in einer Zusammenarbeit von Lennart und Tim entstanden. Tim als Immobilienkaufmann kennt sich in dem Umfeld der Immobilien bestens aus. Durch die Masterarbeiten von Martin und Lennart wurde das Konzept finalisiert und umgesetzt. Martin hat seine Abschlussarbeit als Gründungsthesis in Begleitung der Startup Bridge geschrieben, der Innovations-und Gründungsplattform der Fachhochschule Wedel. Mit einer iterativen Entwicklung des Business Modells nach der „Lean Startup“ Methode möchte ImmoJOIN den Markt zu erobern.

Die Plattform von ImmoJOIN sammelt sämtliche Daten zu Immobilieninserate von unterschiedlichsten Portalen und Maklern und stellt diese gebündelt dar. „Wir möchten mit ImmoJOIN eine Webseite anbieten, auf der die Nutzerinnen und Nutzer kostenlos alle Inserate einsehen können. Dazu gehören Services wie Benachrichtigungen für neue Angebote oder erweiterte Daten zu der Umgebung der Immobilien und Preisvergleiche“, erklärt Martin. Kurzfristiges Ziel des Startups ist die Abbildung des Hamburger Immobilienmarktes, bevor bundesweit und anschließend europaweit Immobilien über immojoin.de gefunden werden können. „Aktuell arbeiten wir an der Fertigstellung der Webseite sowie der Klärung von rechtlichen Themen, damit wir zeitnah online gehen können. Der Sieg beim Campus Pitch hat uns natürlich nochmal einen guten Motivationsschub gegeben, den wir nutzen wollen“, zeigt sich Lennart entschlossen.

 

Weiterführende Links:

https://hamburg-innovation-summit.de/

https://startupbridge.de/

https://immojoin.de/